Home / Chill  / Blätterteigrolle “dal mare”

Blätterteigrolle “dal mare”

mr.Flo holt sich den mediterranen Flair nach Hause.

Blätterteigrolle “dal mare”

Ein Rezept von Dietmar Zentner

 

1 frische Blätterteigrolle ausrollen und im Querformat auslegen. Das untere Drittel mit Kräuter-Frischkäse (Philadelphia, Buko, Bresso usw.) bestreichen. 1 Paket Lachsscheiben (200g) auf dem Frischkäse verteilen. 3 gehäufte EL scharfer Meerrettich (aus dem Glas) auf dem Lachs verstreichen. Die Garnelen oder Krabben gleichmäßig darüber verteilen.

Blätterteig von unten, dem belegten Teil, nach oben aufrollen. Die Seiten zudrücken. Vorsichtig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und die Oberfläche mit Eigelb bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 – 200° bei Umluft ca. 25 – 30 Minuten garen. Großzügig mit frischem Dill bestreuen.

Die Blätterteigrolle schmeckt heiß und auch kalt. 

Zutaten: 

  • 1 frische Blätterteigrolle
  • Kräuter-Frischkäse (Philadelphia, Buko, Bresso usw.)
  • 1 Paket Lachsscheiben (200g)
  • 3 gehäufte EL scharfer Meerrettich (aus dem Glas)
  • 200g Party-Garnelen oder Krabben
  • Dill Kräuter

mr.Flo wünscht viel Spaß beim Nachkochen und einen guten Appetit! 😉

hallo@mr-flo.life

Review overview
NO COMMENTS

POST A COMMENT